Reversierbare Rüttelplatten CR 5

Der Anspruch einer Maschinenklasse in Bezug auf Laufruhe, Schwingungsverhalten und solider betriebssicherer Konstruktion wurde auch bei den Rüttelplatten der CR 5 Baureihe umgesetzt.

Der Gashebel zur Verstellung der Motordrehzahl ist stets im Blickfeld des Bedieners und bequem zu erreichen. Der Motor wird vor äußerlichen Beschädigungen durch den Schutzrahmen und Abdeckung geschützt. Alle Wartungselemente sind leicht zugänglich und vereinfachen den Service. Mit der großen Kranöse, können die Rüttelplatten schnell und sicher verladen werden. Dies beweist, genauso wie die selbstspannende Fliehkraftkupplung, unsere Innovationsfreudigkeit auch im Detail.

Die CR 5 Bodenverdichter / Rüttelplatten werden in verschiedenen Motorvarianten (Benzin, Diesel und Diesel mit Elektrostart) angeboten. Mittels Verbreiterungen sind sie in der Arbeitsbreite variabel. Mit Elektrostart bietet der CR 5 E praktischen Bedienungskomfort.
Der CR 5 CCD ist mit Elektrostart und der Verdichtungskontrolle COMPATROL ausgestattet.


Hand-Arm-Vibrationen < 2,5 m/s²

 

Technische Daten:

 

CR 5 Hd

CR 5

Betriebsgewicht:

280 kg

296 kg

Arbeitsbreite:

55 (70)
cm

55 (70)
cm

Zentrifugalkraft:

42 kN

42 kN

Frequenz:

75 Hz

77 Hz

Motor:

Honda
GX 270
(Benzin)

Hatz
1 B 30
(Diesel)

Motorleistung, max.:

6,3 kW
(8,6 PS)

5,4 kW
(7,4 PS)

 

 

CR 5 E

CR 5 CCD

Betriebsgewicht:

311 kg

315 kg

Arbeitsbreite:

55 (70)
cm

55 
cm

Zentrifugalkraft:

42 kN

42 kN

Frequenz:

77 Hz

77 Hz

Motor:

Hatz
1B30
(Diesel - Elektrostart)

Hatz
1 B 30
(Diesel - Elektrostart)

Motorleistung, max.:

5,4 kW
(7,4 PS)

5,4 kW
(7,4 PS)

CCD = mit Verdichtungskontrolle COMPATROL

Lieferbares Sonderzubehör:
Verbreiterungen (Anbauplatten), Schutzmatte für Pflaster, Betriebsstundenzähler (Vibration).